Highfield Logo
14.-16. August 2020 störmthaler see großpösna / leipzig
Higfield RSS

News

Klopf, klopf! Infos zum Highfield Festival 2019

08.08.2019

Freunde der guten Vorbereitung,

Klopf, klopf! Wer da? Inge. Inge wer? In gerade einmal 7 Tagen geht's los! Wir haben die wichtigsten Festival-Tipps für euch gesammelt, damit ihr bestens vorbereitet seid auf vier Tage Bands, Beach & Ballern. Here we go:

Geländepläne

Klopf, Klopf! Wer da? Werner. Werner wer? Wer nervige Umwege vermeiden will, kann sich jetzt den Geländeplan downloaden. Natürlich sind die Pläne auch in der Highfield App verfügbar – auch ohne Internetzugang! Einfach zu Hause einmal öffnen, dann könnt ihr auch offline darauf zugreifen.

>> VERANSTALTUNGSGELÄNDE<<

>> FESTIVALGELÄNDE <<

How To Highfield – 4 Tipps

Klopf, Klopf. Wer da? Dana. Dana wer? Da nach neuesten Forschungen folgende Fakten euer Festivalleben bereichern, möchten wir euch diese Tipps nicht vorenthalten:

1 | App downloaden

Puh, Timetable, all die Bands, Geländepläne – wer soll denn da den Überblick behalten? Vor allem über den persönlichen Timetable, also all die Bands, die ihr auf keinen Fall verpassen wollt! Die Highfield App ist für euch da. Egal ob für Android oder iOS, ihr könnt die App kostenlos im Store eures Vertrauens downloaden.

2 | Packt euer Radio ein

Beck's CampFM ist unser offizieller Radiosender, der während der Festivals live und direkt vom Festivalgelände aus sendet. Auf der Frequenz 90,8 MHz sind sie am kompletten Festivalwochenende rund um die Uhr auf Sendung und können im Umkreis von ca. 10 Kilometern, oder übers Netz gehört werden. Also packt das Radio ein! 

3 | Beck's vorbestellen

Keine Lust auf die ganze Schlepperei für warmes Bier aufm Festival? Kein Problem: Über die Beck's Pre-Order könnt ihr euch eiskaltes Beck's Dosenbier vorbestellen und es direkt auf dem Festival-Campingplatz abholen. Super easy!

4 | Mein Zelt Steht Schon

Auf dem Festival ankommen und direkt losle..... ach nee, hmpf, erstmal Zelt aufbauen. Mit Mein Zelt Steht Schon überspringt ihr den nervigen Step und könnt direkt losfeiern, denn ein Zelt ist bereits vor Ankunft für euch aufgebaut.

 

Viva Con Agua ...

... sind auf dem Gelände unterwegs, um Becherpfand als Spende für WASH Projekte zu sammeln. So hilft euer Becher, Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen.

Foodsharing ...

... nimmt am eigenen Infostand nicht verderbliche und nicht angebrochene Lebensmittel als Spende entgegen und übergibt alles, was übrig bleibt, an die örtliche Tafel.

Mobile Flüchtlingshilfe e.V. …

… nimmt im Zuge des Projekts HERMINE während des Festivals Campingequipment als Spende entgegen, um geflüchtete Menschen zu unterstützen. Solltet ihr Isomatten, Schlafsäcke, Zelte o.ä. übrig haben, würden wir uns sehr freuen, wenn ihr diese am Infostand als Spende abgebt.

Kein Bock auf Nazis ...

... unterstützt, vernetzt und informiert zum Thema Rechtsextremismus. Vor Ort sind sie mit einem Infostand vertreten, an dem ihr mit den Ehrenamtlichen ins Gespräch kommen könnt.

Greenpeace e.V. ...

... ist mit einem Infostand vor Ort und informiert über Aktionen zum Schutz der Lebensgrundlagen von Mensch, Tier und Umwelt.

Sea Shepherd …

… informieren an ihrem Infostand über ihre Mission, die Zerstörung von Lebensräumen und das Abschlachten der Tiere in den Weltmeeren zu beenden.

Naturschutzjugend (NAJU) …

… bieten an ihrem Infostand die Möglichkeit, sich über das Thema Natur- und Umweltschutz zu informieren.

ROSSMANN

Eure Zelte sind aufgeschlagen und das Bier kalt gestellt – und dann fällt euch ein: Deo und Sonnencreme stehen noch zu Hause! Mit Rossmann auf dem Festival-Gelände ist das zum Glück kein Problem – besucht einfach den Festival Store. Zahncreme, Duschgel, Zahnbürste – Rossmann hat alles für euch dabei.

Ihr Motto #rockandrefresh füllen sie für euch mit tollen Aktionen: In der Styling-Area könnt ihr euren Look mit den Rossmann-Produkten selber auffrischen oder euch in Profihände begeben. Ihr möchtet eine kurze Auszeit vom Festival-Trubel? Dann genießt die Chill-Area und entdeckt die DIY-Session: Hier könnt ihr individuelle Bandanas kreieren.

Öffnungszeiten:
Do. 14.00 – 21.00 Uhr 
Fr. 10.00 – 20.00 Uhr
Sa. 10.00 – 20.00 Uhr
So. 10.00 – 16.00 Uhr

>> Mehr Infos <<

BEN & JERRY’S on tour

Lust auf ein Ben & Jerry's auf dem Highfield? Cool! Denn der Ben & Jerry's Bus hält in Großpösna mit jeder Menge Ice Cream im Gepäck!

Also schnappt euch eure Freunde und sichert euch unsere leckeren Fairtrade-Eiscremesorten und jede Menge Festival-Fever! Damit wir gemeinsam für eine offenere und buntere Gesellschaft und mehr Fairness löffeln können. 
Was Ben & Jerry's noch alles für mehr Fairness tut, findet ihr auf der Website von Ben & Jerry‘s.

>> Mehr Infos << 

Bye, bye Platzhirsch!

Der Jägermeister Platzhirsch verabschiedet sich mit einer unvergleichlichen Farewell-Tour nach vier gestandenen Jahren vom Festivalgeschehen – der Hirsch röhrt und feuert ein letztes Mal laut über das Highfield-Festival und beherbergt neben superkühlen Shots und köstlichen Drinks besonders exklusive Konzerte von euren Lieblingskünstlern: Faber spielt ein intimes Solokonzert, Frank Turner präsentiert eines seiner berühmt-berüchtigten DJ Sets und Psaiko. Dino feiert mit euch das Hirsch-Goodbye.

BigBoxBerlin

Die SafeBOXen von Big Box Berlin sind Schließfach und Ladestation in einem! Die geupcycelten Hochseecontainer mit ihren Schließfächern in zwei Größen bieten euch ausreichend Platz für Wertsachen, Jacken, Taschen, Rucksäcke oder elektronische Geräte. Jedes Fach enthält außerdem eine Steckdose, zum Laden eurer Handy- oder Kamera-Akkus (max. 15 Watt). Heißt: Ladekabel nicht vergessen! Neu sind die High-Voltage Schließfächer, die es euch ermöglichen auch stromintensivere elektronische Geräte wie z.B. Notebooks bis 11 Zoll oder Soundboxen zu laden (max. 90 Watt).

>> Zur Buchung << 

Tiny House of Trends 

Vorbeikommen und live erleben!

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall hat aus den Antworten von über 10.000 jungen Menschen das "Tiny House of Trends" gebaut – also ein Zuhause von euch für euch! Und alles, was euch wichtig ist, haben sie bei der Planung berücksichtigt: nachhaltig, smart, modern, flexibel.
Auf dem Highfield könnt ihr das Tiny House zum ersten Mal live erleben: Chillen auf der Dachterrasse, Smart-Home-Funktionen testen und an einer der coolen Aktionen teilnehmen.

Wie sieht es aus? Wie fühlt es sich an, darin zu wohnen? 


>> Erster Vorgeschmack <<


PENNY

PENNY goes Party – again. Seid ihr auch schon voller Vorfreude und in Festivalvorbereitung? Auf unserer Website könnt ihr das PENNY Sortiment auschecken (Änderungen vorbehalten) – es ist für alles gesorgt! 
In allen PENNY Festival Stores könnt ihr außerdem ab einem Einkaufswert von 10 € gebührenfrei bis zu 200 € Bargeld mit allen deutschen Girokarten abheben. 

Und für den Transport eurer Einkäufe wird es wieder die PENNY-Festival Bag geben, solange der Vorrat reicht! Und alle, die die Bag nach dem Festival behalten und bei PENNY einkaufen, gibt es beim Vorzeigen des Festival-Rabatt-Codes auf der Bag einen Rabatt von 0,10€ bei jedem Einkauf. 
Ihr wollt noch mehr sparen? Dann behaltet euren Kassenbon und sichert euch 2 Wochen nach dem Festival 20% Rabatt auf den nächsten Einkauf in deiner PENNY Filiale.
Ihr wollt keine News verpassen? Dann bleibt mit dem PENNY WhatsApp Newsletter immer auf dem neuesten Stand:

>> Anmeldung <<


‹ zurück