Highfield Logo
19.-21. August 2022 störmthaler see großpösna / leipzig
Higfield RSS

News

Tipps zur Müllvermeidung

12.08.2014
In ein paar Tagen ist es soweit, auf ein Neues geht’s mit Sack und Pack zum Highfield – wir freuen uns auf Euch! 
Schon am packen? Herrlich, dann kommen ja folgende Tipps und Hinweise für Eure Festivalplanung gerade recht! Bitte beachtet:

1. VORRÄTE ABSPECKEN!
Wir haben auch dieses Jahr einen Supermarkt auf unserem Gelände in dem Ihr von Do. bis. Mo. vor Ort noch einkaufen könnt.
Die Hamsterkäufe, die jedes Jahr aufs Highfield geschleppt und zum Großteil auf dem Gelände liegen gelassen werden, sind also überflüssig und Geldrausschmiss! Euer Geld!

2. KEIN GLAS!
Glas hat auf dem Highfield nichts zu suchen und ist mit das schlimmste für die Wiesen- und Weideflächen! Soll heißen: 4 Tage keine Gurken, Brotaufstriche oder Getränke im Glas… Yes you can!

3. MÜLLPFAND ABHOLEN!
Jeder von Euch hat mit dem Kauf seines Tickets 5€ Müllpfand gezahlt – holt Euch Eure Kohle zurück! Ihr braucht dafür nichts anderes zu tun, als uns einen VOLLEN Müllsack zurückzubringen… Einfacher geht’s nicht – Müll haben wir genug.

4. ZELTE WIEDER MITNEHMEN!
Die Zelt- und Pavillonmassen, die jedes Mal auf dem Highfield stehen bleiben, sind zu einem riesen Problem geworden:
  • Das Planenmaterial ist nicht wiederverwertbar.
  • Die sperrigen Stangen erschweren unsere Aufräumarbeiten.
  • Ihr müsst Euch für jedes Festival im Sommer wieder ein neues Zelt kaufen!
Egal wie günstig Ihr Eure Zelte einkauft, es lohnt sich also in jedem Falle sie wieder mitzunehmen! Das Zelt hat das Highfield nicht überlebt? Dann bettet es doch bitte weich in unsere Recyclingstation oder Müllinseln!

Liebe Highfield Besucher, mit diesen vier Punkten helft Ihr uns und dem Festival sein Müllproblem anzupacken, um auch weiterhin in gewohnter Form stattfinden zu können.
Und dann können wir uns auch alle wieder ums Wesentliche kümmern: feiern, feiern, feiern ;-)

‹ zurück